2:0-Sieg im Test gegen Austria Wien

Mit einer souveränen Leistung hat der 1. FC Kaiserslautern das Testspiel gegen Austria Wien gewonnen. Die Treffer für den FCK erzielten Olivier Occean (6.) und Konstantinos Fortounis (27.). Vor allem in der ersten Halbzeit dominierten die Pfälzer das Spiel, ließen es im zweiten Durchgang aber etwas lockerer angehen und Wien wurde stärker. Insgesamt zeigten beide Mannschaften eine engagierte Partie.

2 Gedanken zu „2:0-Sieg im Test gegen Austria Wien“

  1. Testspiele sagen gar nichts aus!
    Ich verstehe nicht, warum der FCK keinen Stürmer verpflichtet, wo doch jeder weiß wo die Fehler liegen.

  2. @ Anonymous .. ich hoffe das meinst du nicht ernst 😉 wenn doch, dann ist deine Fußballfachkompetenz so gering ausgeprägt, dass ich mir nicht mal die Mühe machen werde dich eines besseren zu belehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.